Sportler unter neuer Vereinsführung

Eingetragen bei: Allgemein, Vorstand | 0

Brechend voll ist das Sportlerheim des SV Mehrenkamp bei der diesjährigen Generalversammlung gewesen. Sowohl der 1. Vorsitzende Bernhard Norenbrock, Kassenwart Wilhelm Poschmann, als auch der Fußballobmann Karsten Ording standen für eine Wiederwahl nicht zur Verfügung.

Den 1. Vorsitz übernimmt Peter Lammers, Fußballobmann ist Alex Daide und Kassenwart Daniel Runden. Alle Kandidaten wurden einstimmig von den anwesenden Mitgliedern gewählt. Auch für die übrigen Vorstandsmitglieder sowie Carina Budde, die als Unterstützung des Vorstandes gewählt wurde, lief die Wahl reibungslos ab.

 

Der neue Vorstand des SV Mehrenkamp. Der 1. Vorsitzender Peter Lammers (2.v.r.) freut sich auf seine dortige Arbeit.
Der neue Vorstand des SV Mehrenkamp. Der 1. Vorsitzender Peter Lammers (2.v.r.) freut sich auf seine dortige Arbeit.

 

Vor der Wahl hatte der noch amtierende Vorsitzende Norenbrock die Versammlung eröffnet. Die Berichte der einzelnen Sparten wurden durchweg positiv aufgenommen. „Man sieht genau, im SV Mehrenkamp ist Bewegung. Wir sind zurzeit sehr gut aufgestellt und es ist Leben im Verein. Deshalb bitte ich Euch, unterstützt die neue Crew genauso, wie ihr mich unterstützt habt“, richtete sich Norenbrock an die Mitglieder des SV Mehrenkamp.

Der neue 1. Vorsitzende Lammers sieht viel Potenzial im Sportverein und freut sich auf seine Arbeit. Daher bat auch er die Mitglieder um Unterstützung bei seiner Arbeit.

 

Weitere Informationen zum aktuellem Vorstand finden Sie hier

 

Quelle: Nordwest-Zeitung, Oldenburg
von Aloys Budde

Lesen Sie den originalen Artikel unter: www.nwz-online.de