Der Sportverein Mehrenkamp (SVM) bietet ab dem 30.01.2017 wieder Zumba-Fitness Kurse an. Diesmal zweimal pro Woche: Mo. von 19:00-20:00 Uhr und Mi. von 19:00-20:00 Uhr  in der ehemaligen Antiquitäten-Halle Leimberger auf der Pater- Delp-Straße( gegenüber vom BBM). Diese Kurse werden von Carmen Laut aus Friesoythe geleitet. Sie ist eine lizensierte Zumba-Instructorin. Ab dem 11. Lebensjahr ist jeder eingeladen. Zumba ist ein vom Latino-Lebensgefühl inspiriertes Tanz- und Fitnessprogramm mit lateinamerikanischer und internationaler Musik und Tanzstilen. Aus dieser Kombination entsteht ein dynamisches und sehr effektives Fitnesstraining. Es stellt eine Balance zwischen Ausdauertraining und Muskelaufbau dar. Die grundlegenden Elemente sind Aerobic, Intervalltraining und Krafttraining. Eine vorherige Tanzerfahrung ist nicht nötig. Ein Zumba-Kurs erschafft eine partyähnliche Atmosphäre, die den Teilnehmern die Möglichkeit bietet, diesen Sport in einem ungezwungenem Rahmen auszuüben.

 

Zumba Gold ist eine Reihe von Fitnessprogrammen, die speziell konzipiert wurden, um aktiven älteren Erwachsenen, Anfängern oder anderen Teilnehmern, die Abwechslung in ihrem Training suchen, die lateinamerikanischen Tanzrhythmen näherzubringen, die im Rahmen des Zumba Fitness Programms entwickelt wurden. Das Programm konzentriert sich auf die Grundlagen und ist daher für alle Altersklassen geeignet, die leicht und effektiv mit einem lateinamerikanischen Rhythmus inspiriertem Tanz-Fitness-Programm beginnen wollen. Das Programm ist ein Mix aus Merengue, Salsa, Cha-Cha-Cha, Cumbia, Bauchtanz, Flamenco, Tango und Rock’n’Roll. Auch das Zumba Gold-Programm schafft eine Party-Atmosphäre und fördert körperliches Wohlbefinden. Der erste Kurs beginnt am 02.02.2017 um 19:00 Uhr.

 

Die Kurse dauern 10 Wochen, dabei sind Feiertage und Schulferien ausgenommen. Sollten Sie Interesse haben, erscheinen Sie einfach zu den oben genannten Terminen und absolvieren Sie eine kostenfreie Probestunde.