Zumba-Kursus startet

Eingetragen bei: Allgemein, Zumba | 0

MEHRENKAMP – Zumba heißt das Zauberwort ab Mittwoch, 21. Mai, um 19.30 Uhr beim SV Mehrenkamp. Zumba-Fitness ist ein effektives Ganzkörpertraining mit einfachen Schritten und Bewegungen. Dafür muss man nicht tanzen können. Zumba ist für jeden von Jung bis Alt geeignet und ein Einstieg ist jederzeit möglich.

 

Freuen sich auf viele Kursteilnehmer: Melanie Schwantje und Bernhard Norenbrock
Freuen sich auf viele Kursteilnehmer: Melanie Schwantje und Bernhard Norenbrock

Auf der jüngsten Vorstandssitzung hatte die Vorstandsriege unter Leitung von Bernhard Norenbrock beschlossen, das Angebot des SV Mehrenkamp zu erweitern. „Es bot sich förmlich an, mit dem Trend zu gehen und auch Neuheiten einzuführen“, sagte Norenbrock. „Dazu haben wir extra eine qualifizierte Trainerin verpflichtet. Und der SV Mehrenkamp ist wieder um eine Attraktivität bereichert.“ Melanie Schwantje (21), Lehramtsstudentin in Oldenburg, wird die Kurse leiten. Fitnesstraining zu lateinamerikanischen Klängen, das Spaß macht, heißt die Devise. Schwantje hofft, dass dieser nicht nur auf Frauen überschwappt, sondern dass auch Männer aktiv mitmachen. Die 21-Jährige hat den Trainerkursus in Braunschweig belegt.

Um einen Anreiz für die Teilnahme zu geben, müssen die SV-Mitglieder die ersten zehn Stunden nicht bezahlen. Nichtmitglieder zahlen 50 Euro. „Das ist ein Preis, mit dem glaube ich jeder leben kann“, sagte Norenbrock. „Auch sind wir mit den Räumlichkeiten sehr zufrieden, uns wurde für den ersten Kursus die Pausenaula der Ludgerischule zur Verfügung gestellt“.

Anmeldungen können ab sofort bei Melanie Schwantje unter Telefon  04491/4340 oder per E-Mail an melanie.schwantje@yahoo.com erfolgen.

 

Quelle: Nordwest-Zeitung, Oldenburg
von eb

Lesen Sie den originalen Artikel unter: www.nwz-online.de